Ausstellung: „Barock trifft Hier und Heute“ am 01.10.2017

Ausstellung: „Barock trifft Hier und Heute“ am 01.10.2017

Barock trifft Hier und Heute

Venezianische Kostümskulpturen
Werkschau von Tanja Schulz-Hess

Ausstellung preisgekrönter Gewänder

Umrahmt von ungewöhnlichen Venedig-Fotografien von Oliver Jockers, Günther Krogmann und Elmar Boigon

Peter-Rantzau-Haus
Manfred-Samusch-Str. 9, Ahrensburg
Vernissage am Sonntag, 1.10.2017, ab 11:00 Uhr

Maskenworkshop für Kinder
(ab 8 Jahre, nur mit Anmeldung; Maus@worldofcostumes.com)
im Rahmen des “Türöffner-Tages der Sendung mit der Maus”
am Di., 3.10.2017 15:00-17:00 Uhr

Die Hamburgerin Tanja Schulz-Hess, vierfache Gewinnerin des renommierten venezianischen Wettbewerbs der schönsten Kostüme, präsentiert Ihre weltweit beachteten prachtvollen Gewänder, in einer Ausstellung, als Walk-Act und die gesamte Werkschau als miniaturenparade.

Die Königin des Karnevals, wie sie treffend von der Presse genannt wurde, wird einen Teil ihrer erstaunlichen Kreationen vorstellen und bei Spritz, Prosecco und Cicchetti (kleine venezianische tapasähnliche Snacks) geschichten aus der Serenissima erzählen.

Umgeben wird die Kostümpräsentation von einer großen Auswahl ausgesuchter Fotografien eines Fotografenteams des Fotoclubs Ahrensburg. Es besucht seit vielen Jahren Venedig zu  unterschiedlichen Jahreszeiten, um die verschiedenen Facetten der Lagunenstadt einzufangen. Die nächtliche, fast unheimliche Atmosphäre der altertümlichen verwinkelten Gassen oder das touristische Treiben auf dem Markusplatz wurden stimmungsvoll eingefangen. Der venezianische Alltag und die kleinen benachbarten Inseln der Lagune sind weitere Motive, die teils großformatig in Farbe und in Schwarzweiß präsentiert werden.

No Comments

Leave a Comment